Sonntag, 2. April 2017 | 16.00 Uhr
Neues Schloss Meersburg
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto

Prunk als Protest

BAROCKE REPRÄSENTATION UND GEGENREFORMATION

Jutta-Maria Ebersbach

Bild

Anfangs residierten die Fürstbischöfe, von der Reformation aus Konstanz vertrieben, in der alten Burg Meersburg. Für den barocken Neubau verpflichteten sie berühmte Künstler, allen voran den Baumeister Balthasar Neumann. Der Gang durch das prächtige Treppenhaus in die Beletage und der Besuch im Teehäuschen vermittelt ein gutes Bild vom Leben der Fürstbischöfe – herrschaftlicher Glanz im Dienst der Gegenreformation.

PREISE
Erwachsene   10,00 €
Ermäßigte   5,00 €
Familien   25,00 €
Gruppen (ab 20 Personen) pro Person   9,00 €

TERMINE
Sonntag, 2. April 2017, 16.00 Uhr
Sonntag, 7. Mai 2017, 16.00 Uhr
Sonntag, 2. Juli 2017, 16.00 Uhr
Sonntag, 27. August 2017, 16.00 Uhr

KONTAKT
Neues Schloss Meersburg
Schlossplatz 12
88709 Meersburg
Telefon +49(0)75 32.80 79 41 0
Telefax +49(0)75 32.80 79 41 19
info spamgeschützt @ spamgeschützt neues-schloss-meersburg.de

zur Ergebnisliste

 

Versenden
Drucken