Bischöfliche Barockresidenz am Ufer des Bodensees

Neues Schloss Meersburg

Anspruchsvoll und Einmalig

Veranstalter

Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Theater: Das Neue Schloss Meersburg ist die ideale Bühne für Ihr Vorhaben. Nutzen Sie die besondere Authentizität unserer Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltungen und bieten Sie Ihren Kunden ein unverwechselbares Ambiente.

Moderne Sitzecke in historischem Ambiente; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Olaf Nowodworski

Moderne Sitzecke in historischem Ambiente.

ENTDECKEN SIE EINEN GEHEIMTIPP DES LANDES

Das Neue Schloss Meersburg steckt voller Überraschungen – hätten Sie gedacht, dass die barocken Mauern so viele Möglichkeiten für Ihre Veranstaltung bieten? Vom spektakulären Fest bis zur stilvollen Tagung hat das Schloss der kunstsinnigen Fürstbischöfe immer den richtigen Raum. Unbezahlbar und nirgendwo anders zu finden ist der grandiose Blick über den Bodensee, ein außergewöhnliches Extra für Ihre Veranstaltung. Bieten Sie Ihren Gästen ein unvergessliches Erlebnis.

IHR KONTAKT

Neues Schloss Meersburg
Susanne Bogoslaw
Schlossplatz 12
88709 Meersburg
Telefon: +49(0)7532 – 80794116
Telefax:  +49(0)7532 – 80794119
susanne.bogoslaw@ssg.bwl.de

Alle mietbaren Räume im Neuen Schloss Meersburg

11 Treffer
Neues Schloss Meersburg

Teehäuschen

Neues Schloss Meersburg, Teehäuschen;  Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Ortsverwaltung Salem
Bodensee

Größe: 30m² | Innenbereich
Prachtvoll
Stehempfang: max. 30 Personen
Reihenbestuhlung: max. 17 Personen
Bankett: max. 17 Personen

Alle Details PDF
Neues Schloss Meersburg

Terrasse

Neues Schloss Meersburg, Terrasse;  Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Joachim Feist
Bodensee

Größe: 500m² | Außenbereich
Klassisch & elegant
Stehempfang: max. 150 Personen

Alle Details PDF
Neues Schloss Meersburg

Vestibül

Neues Schloss Meersburg, Vestibül;  Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer
Bodensee

Größe: 98m² | Innenbereich
Prachtvoll
Stehempfang: max. 50 Personen
Reihenbestuhlung: max. 104 Personen

Alle Details PDF