Publikationen zum Monument

Lesetipps

Ob Schlossführer, Bildband oder Forschungsbeitrag, die Liste der Publikationen zum Neuen Schloss Meersburg ist lang. Besondere Aufmerksamkeit verdient die aktuelle Publikation zur 300-Jahr-Feier, „Neues Schloss Meersburg 1712 – 2012“, herausgegeben von den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg: zu kaufen im Meersburger Schloss-Shop, aber auch im Buchhandel.

Deckblatt des Führers "Neues Schloss Meersburg"

Neues Schloss Meersburg

Der Kunstführer präsentiert die Geschichte der fürstbischöflichen Residenz, ihrer Bewohner und ihrer Bauwerke. Außerdem begleitet das Buch den Besucher durch das wiedereröffnete Schlossmuseum mit seinen neu eingerichteten Prunkräumen. Historisch Interessierten werden eine Zeittafel und eine Liste der Konstanzer Fürstbischöfe an die Hand gegeben. Ein Plan zur Lage des Schlosses am Bodensee und ein Stockwerksplan erleichtern die Übersicht bei einem Besuch.

Christina Huber-Yüzgec, Brigitte Rieger-Benkel
Neues Schloss Meersburg
Deutscher Kunstverlag München, München 2012
64 S., 70 farbige Abb., zwei Übersichtspläne
12,5 x 23,5 cm, broschiert
ISBN 978-3-422-02346-8; 4,50 €


Neues Schloss Meersburg 1712 – 2012

Noch heute prägt die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Konstanz die Stadt Meersburg am Bodensee. Erstmals wird in diesem Band die bewegte Geschichte der Fürstbischöfe im 18. Jahrhundert mit Blick auf die langjährige Baustelle, die Ausstattung des Staatsappartements und das Hofleben zusammen mit der Entwicklung der Stadt bis heute präsentiert.

Staatliche Schlösser und Gärten
Baden-Württemberg (Hrsg.)
Neues Schloss Meersburg 1712 – 2012
Verlag Schnell & Steiner GmbH
Regensburg 2013
280 S., 269 farbige Abb.
21 x 29,7 cm, Hardcover, fadengeheftet
ISBN 978-3-7954-2596-8; 24,95 €

Versenden
Drucken